Hans Scholten, Shanghai, China; Quelle: baunetz.de

Hans Scholten, Shanghai, China; Quelle: baunetz.de

Was passiert wenn ein Bildhauer beginnt, Architektur, urbane Architektur, zu fotographieren. Genau, es kommen eventuell Arbeiten heraus, die ganz besonders sensibel auf die räumlichen Massen reagieren, deren Faszination eingefangen werden soll. Die BaunetzWoche, das online-.pdf-Magazin von Baunetz.de hat eine wunderschöne Bildstrecke von Hans Scholten, den besonders Städte interessieren, welche sich alle in einer Situation rasender Veränderung befinden. Einwohnerzahlen über 1 000 000 aber keine großen Kontrollinstanzen, sondern das reine sich selbst doch irgendwie organisierende Leben.

Advertisements